KONTAKT
Produkte kennzeichnen

Kennzeichnung von Bauteilen und Produkten

Jedes Unternehmen ist verpflichtet, seine Produkte während der gesamten Fertigung zu kennzeichnen.

Häufig müssen auch Überwachungs- und Messvorschriften eingehalten werden und dementsprechend Konformität und Zustand des Produkts über den gesamten Herstellungsprozess hinweg gekennzeichnet werden.

Wenn eine Rückverfolgbarkeit vorgeschrieben ist, muss der Hersteller die eindeutige Kennzeichnung des Produkts sicherstellen und den Ablauf der Produktionsetappen aufzeichnen.

Metallgravur Identifikation dank Beschriftung

Was bedeutet Kennzeichnung?

Weshalb sollten Sie Ihre Produkte kennzeichnen?

Kennzeichnung ist die Markierung von Teilen mit Informationen wie:

  • Herstellername und Logo
  • Werkstücknummer
  • Seriennummer
  • Herstellungsdatum
  • Ort
  • Zähler
  • Schicht
  • DataMatrix-Code usw.
  • Ihre Kunden können die Teile und ihr Modell identifizieren
  • Schutz vor Fälschungen
  • Einhaltung von Normen, z.B. des Ursprungslands
  • Bewerbung Ihrer Marke

Kennzeichnungslösungen von Technifor

Technifor verfügt über die größtmögliche Auswahl an Technologien und Konfigurationen. So können wir bereits mit unseren Standard-Markiersystemen bedarfsspezifische Lösungen anbieten:

Tischmaschinen (Stand-Alone) Tragbare Systeme Integrierbare Systeme (inline)
Stand Alone Markiersystem Tragbarer Nadelpräger Integrierbare Lasermarkierer auf Produktionslinien
Nadelprägen, Ritzen, Laserbeschriften (Faser, Hybrid, Green, CO2)  Nadelprägen Nadelprägen, Ritzen, Laserbeschriften (Faser, Hybrid, Green, CO2) 

Je nach Art der gewünschten Markierung, Ihren Produktionsbedingungen und den Rahmenbedingungen für die Integration der Markierstation schlägt Ihnen Technifor die optimale Lösung im Rahmen Ihres Budgets vor.

KONTAKTIEREN SIE EINEN FACHBERATER IN IHRER NÄHE