KONTAKT
Direkte Markierung von Codes und Nummern

Direkte Teilemarkierung – DPM

Direkte Teilemarkierung oder DPM ist die dauerhafte Markierung eines Textes oder eines maschinenlesbaren Symbols, etwa eines DataMatrix™-Codes, direkt auf die Oberfläche eines Teils. Damit ist eine lückenlose Rückverfolgbarkeit des Teils über seinen gesamten Lebenszyklus hinweg gegeben.

Die Vorteile von DPM (Direct Part Marking)

Im Vergleich zu anderen Methoden, wie etwa dem Ausdrucken von Etiketten, hat die Direktmarkierung viele Vorteile:

Wo wird DPM verwendet?

Zahlreiche Industrien verfolgen ihre Werkstücke mithilfe von DPM (direkte Teilemarkierung).

Indem bei jedem Montageschritt ein 2D-DataMatrix-Code markiert wird, lässt sich ein Produkt während seiner gesamten Lebensdauer verfolgen:

Markierung der Bauteile → Kennzeichnung der Unterbaugruppe → Markierung der Baugruppe → Kennzeichnung des Endprodukts → Wartungsmarkierung
Beschriftung von Bestandteilen Gravur von Teilen Beschriftung von großen Teilen Markierung in der Automobilindustrie Direct Part Marking DPM

DPM Markiertechnologien 

Bei Technifor finden Sie die leistungsfähigsten und wirtschaftlichsten Technologien für die direkte Teilemarkierung. Ausgestattet mit unseren Komplettlösungen, die auch das automatische Auslesen der Markierungen umfassen, stellen Sie die Kennzeichnung Ihrer Teile und die Einhaltung von Rückverfolgbarkeitsvorschriften sicher:

Pneumatisches Nadelprägen Elektromagnetisches Nadelprägen Ritzen Lasermarkieren: Faser, Hybrid, Green, CO2 Auslesen von 2D-Codes
Direct Part Marking DPM mit pneumatischem Nadelpräger Direct Part Marking DPM mit elektromagnetischem Nadelpräger Direct Part Marking DPM mittels Ritzen Direct Part Marking DPM mit Fibre Lasergravierer Decodieren von DataMatrix™ Codes
BESPRECHEN SIE IHR DPM-PROJEKT MIT UNS